Autor: Michael Eichhorn Seite 1 von 3

Bauhaus Meisterhaussiedlung von Walter Gropius in Dessau | © Michael Eichhorn

Bauhaus MeisterhÀuser von Walter Gropius in Dessau

Einer Idee von Walter Gropius, Pionier der modernen Architektur und GrĂŒnder des Bauhaus, ist es zu verdanken, dass um das Jahr 1925/1926 die PlĂ€ne fĂŒr eine damals völlig…

Hafven Hannover (1) | Mensing Timofticiuc Architekten GbR | © Michael Eichhorn

Tag der Architektur 2017

FĂŒr alle Interessierten bietet der letzte Sonntag im Juni tiefe Einblicke in die deutsche Architekturszene. Gewöhnlich nicht zugĂ€ngliche GebĂ€ude gewĂ€hren an diesem Tag Einlass und zeigen ihr Innenleben….

Naturschutzgebiet Zadlitzbruch zwischen Bad DĂŒben und Torgau

Etwas Zeit, die geeignete Stelle und ein wenig Wohlwollen von Mutter Natur – das braucht es, um ein Hochmoor wie den Zadlitzbruch entstehen zu lassen. Dass diese Rechnung in…

Aus der Serie „Simple Mag“ Bild VIII 2016 | © Michael Eichhorn

Simple Mag

Ja, ich weiß, wenn man bei Suchmaschinen den Begriff „Magnolie“ eintippt, wird man mit Abermilliarden von Bildern erschlagen. In allen Formen und Farben, von vorn bis hinten, mal…

Gruppenbild | Proserpina Nacht 2016 | © Michael Eichhorn

Proserpina Nacht 2016 in Dresden

Auch das schönste Ereignis muss irgendwann zu Ende gehen, was aber bleibt, sind tolle Erinnerungen an ein außergewöhnliches Festival. Die fĂŒnfte Episode der Proserpina Nacht war euphorisch, hemmungslos,…

Dommitzscher FĂ€hrĂŒbergang an der Elbe nach Prettin (Brandenburg) | www.metapherschwein.de, © 2015 Michael Eichhorn

SĂ€chsisch, mystisch & schwarzweiss

Die milde Wetterlage im Dezember 2015 gab der Landschaft in Deutschland einen ganz besonderen Charakter. Fehlender Schnee und Temperaturen im zweistelligen Bereich erinnerten eher an einen Herbstmonat, wenn…

Megaherz auf dem Autumn Moon Festival 2015 in Hameln | www.metapherschwein.de

Autumn Moon Festival 2015 in Hameln

SĂŒĂŸes oder Saures? Schwarzes! Wie lĂ€sst man die Festivalsaison 2015 am besten ausklingen? Richtig, mit einem Event am Tag vor Allerheiligen. Idealerweise auch noch eines im dĂŒsteren Einklang…

Naturschutzgebiet im nördlichen Doktorsee bei Rinteln

Der Doktorsee bei Rinteln

Genau an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen und ganz in der NĂ€he der Stadt Rinteln im Weserbergland liegt der Doktorsee. Ausgestattet mit reichlich Freizeit- und Erholungsangeboten wie Camping, Bademöglichkeiten…

Blick von der SeebrĂŒcke auf die Strandpromenade von Binz | Fotografiert von www.metapherschwein.de

Die OstkĂŒste der Insel RĂŒgen – Sellin & Binz

Noch zu Anfang des 19. Jahrhunderts waren sowohl Sellin als auch Binz zwei völlig unbekannte Orte auf der Landkarte RĂŒgens. Lediglich einige Fischer- und Bauernfamilien siedelten in den…

Das Steinhuder Meer zwischen Hannover und Nienburg, fotografiert von metapherschwein

Steinhuder Meer und Umgebung

Dank der letzten Eiszeit vor knapp 14.000 Jahren liegt zwischen Hannover und Nienburg ein Meer. Das „Steinhuder Meer“, eigentlich ein See, kann zwar nicht mit dem Bodensee mithalten,…

Blick auf Schloss HĂ€melschenburg, die Perle der Weserrenaissance

Von HĂ€melschenburg nach Emmern

Einen sehenswerten Querschnitt durch das Weserbergland bietet der Rundweg von HĂ€melschenburg mit seinem namensgebenden Schloss. Über den zugehörigen Forst bis hin zum Naturschutzgebiet Emmertal geht die Reise und…

Blick von der Teufelskanzel des Hohensteins auf den SĂŒntel und das talwĂ€rts liegende Weserbergland

Hohenstein-Klippen bei Hessisch Oldendorf

Zugegeben, wenn in einem Wanderratgeber von einem „lieblichen Wanderweg“ die Rede ist, geht man im Allgemeinen davon aus dass das auch zutrifft. Deshalb eins vorweg, die Umrundung der…